1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Krummholz-Kiefer-1
Krummholz-Kiefer
Die Bergkiefer ist ein Nadelbaum mit strauchig niederliegendem Wuchs und knieförmig gebogenen Ästen. Durch regelmäßigen Schnitt kann sie eine attraktive Alternative zu den typischen Heckenpflanzen abgeben. Auch als Solitär ein toller...
ab 8,80 € *
Schwarzkiefer-1
Schwarzkiefer
Die Schwarzkiefer ist ein großer Nadelbaum, der schirmförmig und ausladend wächst. Sie wird etwa 30 Meter und 10 Meter breit. Ein sonniger Platz wird von der Schwarzkiefer benötigt. An die Bodenverhältnisse stellt die Pflanze keine...
3,60 € *
Säulenkiefer-1
Säulenkiefer
An diesem Artikeltext für Pinus sylvestris 'Fastigiata' arbeiten wir zur Zeit
ab 41,30 € *
Drehkiefer-1
Drehkiefer
Die Drehkiefer wächst auf trockenen als auch auf feuchten Untergründen, bevorzugt aber einen sonnigen Standort. Sie verfügt über eine gute Frosthärte und ist gut windfest. Die Zapfen der Drehkiefer bleiben sehr lange am Baum. Ihre...
4,00 € *
Kiefer VgU-1
Kiefer VgU
Die Kiefer wächst als breiter kegelförmiger Baum. Als Baum kann sie bis zu 20 Meter hoch werden. Die Endwuchsbreite der Kiefer liegt bei etwa 5 Metern. Ihre dunkelgrün gefärbten Nadeln sind immergrün. Die Kiefer trägt kegelförmige braune...
ab 4,00 € *
Strauch-Kiefer 'Gnom'-1
Strauch-Kiefer 'Gnom'
Die Strauch-Kiefer 'Gnom' ist extrem Winterhart und auch Standorttolerant. Ihr Wuchs ist unregelmäßig und breit-pyramidal. Sie hat dicht geschlossene Zweige. Die Nadel sind glänzend dunkelgrün und wachsen eng beieinander. Die Blüte ist...
ab 40,20 € *
Kugel-Kiefer 'Mops'-1
Kugel-Kiefer 'Mops'
Die Kugel-Kiefer bevorzugt sonnige bis halbschattige Standorte. Sie hat eine Jahreszuwachs von ca. 5 bis 10 cm und kann eine Höhe von 100 bis 150 cm erreichen. Der Wuchs ist kugelig bis breit kissenförmig und man kann sie toll für Stein-...
ab 72,30 € *
Blaue Pummelkiefer-1
Blaue Pummelkiefer
Die Blaue Kriech-Kiefer stammt ursprünglich aus Südeuropa. Es ist ein langsamer Zwergstrauch, der einen unregelmäßigen und dichtbuschigen Wuchs hat. Seine Nadeln sind grau bis blaugrün und stehen sehr dicht. Im Mai trägt er zahlreiche...
ab 38,10 € *
Berg-Kiefer 'Varella'-1
Berg-Kiefer 'Varella'
Die Varella ist extrem winterhart und hat geringe Ansprüche. Der Standort sollte lediglich sonnig bis halbschattig sein und der Boden sollte frisch-feucht und durchlässig sein. Die kompakte Kugelkiefer hat einen Jahreszuwachs von 4 bis 7...
ab 30,90 € *
Tränenkiefer-1
Tränenkiefer
Die Tränenkiefer ist ein großer Baum, der etwa 25 Meter hoch und 15 Meter breit wird. Sie hat einen lockeren und ausgebreiteten Wuchs. Die langen Nadeln der Tränenkiefer sind immergrün. Ein sonniger und freier Standort wird von der...
ab 4,10 € *
Bosnische Kiefer 'Compact Gem'-1
Bosnische Kiefer 'Compact Gem'
An diesem Artikeltext für Pinus heldreichii 'Compact Gem' arbeiten wir zur Zeit
ab 36,10 € *
Fuchsschwanzkiefer-1
Fuchsschwanzkiefer
Die Grannen-Kiefer stammt ursprünglich aus Nordamerika. Es ist ein immergrüner Baum der kurze und gedrungene Nadeln hat. Sie sind dunkelgrün, innen heller als aussen, und wachsen an den Triebenden bürstenartig zusammen. Die weibliche...
ab 4,80 € *
1 von 2

Kiefern wachsen in allen Teilen der Erde

Die Kiefer, auch Kieferngewächs, ist die Bezeichnung für alle als Baum und Strauch wachsenden Kiefernarten. Kiefern sind immergrüne und winterharte Nadelgehölze.
Ihre Zweige verbreiten einen wohligen, aromatischen Duft. Die Nadelblätter sind im Vergleich mit anderen Nadelbaumgattungen besonders lang. Kurioserweise wachsen oft zwei Typen von Nadelblättern am gleichen Baum. Die einen sind spiralförmig an den Zweigen angeordnet, die anderen in Bündeln an Kurztrieben stehend.

Einer der wichtigsten Bäume weltweit
Kieferngewächse sind fast immer einhäusig getrenntgeschlechtig und tragen weibliche und männliche Zapfen an einem Baum. Zur Reife benötigen diese Zapfen eineinhalb bis zwei Jahre.
Die Kiefer gehört für die Forstwirtschaft mit zu den wichtigsten Baumarten überhaupt.
Da sie verhältnismäßig schnell und unkompliziert wächst, eignet sie sich hervorragend zur Wiederaufforstung nach Waldzerstörungen und Rodungen.

Zuletzt angesehen