1 von 44
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zwergiger Garten-Lavendel-1
Zwergiger Garten-Lavendel
ab 3,90 € *
Lavendelheide 'Nikko'-1
Lavendelheide 'Nikko'
29,70 € *
Krautige Garten-Waldrebe-1
Krautige Garten-Waldrebe
10,80 € *
Garten-Storchschnabel
Garten-Storchschnabel
3,20 € *
Japan.Schattenglöckchen-1
Japan.Schattenglöckchen
17,30 € *
Schattenglöckchen 'Carnaval'-1
Schattenglöckchen 'Carnaval'
ab 17,50 € *
Schattenglöckchen 'Little Heath'-1
Schattenglöckchen 'Little Heath'
4,00 € *
Schattenglöckchen 'Prelude'-1
Schattenglöckchen 'Prelude'
ab 5,00 € *
Schattenglöckchen 'Flaming Silver'-1
Schattenglöckchen 'Flaming Silver'
20,00 € *
Schattenglöckchen 'Valley Valentine'-1
Schattenglöckchen 'Valley Valentine'
ab 13,50 € *
Garten-Fuchsie
Garten-Fuchsie
14,00 € *
Tiefviolettblühender Lavendel-1
Tiefviolettblühender Lavendel
ab 3,80 € *
1 von 44

Stauden im Garten

Stauden sind in Ihrer unnachahmlichen Vielfalt mittlerweile unverzichtbare Zierelemente in unserer privaten und öffentlichen Garten- und Parkgestaltung. Möchte man das ganze Jahr Freude an seinem Garten haben, kann man geschickt zwischen verschiedenen Blühzeiten, Wuchshöhen oder aber der Entwicklung von Kräuter- und Heilpflanzen kombinieren.Sie sind perfekte Begleiter für Ziergehölze oder strahlende Solisten im Staudenbeet. Überdies eignen sich viele Stauden auch als wertvolle Schnittblumen.

Die Zuordnung zu Nachbarschaften wie Gehölzen, Gehölzrändern, Steinanlagen, Freiflächen, Beet- oder Wasserrändern ermöglicht einzigartige Konstellationen langlebiger Pflanzengemeinschaften auf Anpflanzflächen unterschiedlichster Art.

Stauden sind oftmals sehr pflegeleicht, haben keine allzu hohen Ansprüche und gedeihen an den unterschiedlichsten Standorten. Es gibt Stauden, die sich der Trockenheit angepasst haben oder aber auch kühle, feuchte und schattige Stellungen favorisieren. Ihre Verwendungsmöglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. Sie bezaubern nicht nur durch ihre Textur sondern begegnen uns zusätzlich mit ihren abwechslungsreichen Wohlgerüchen und ihren erlebnisnahen Heilkräften.

> Wie soll ich beim Pflanzen von Stauden vorgehen?

> Was muss ich bei der Pflege von Stauden beachten?

Zuletzt angesehen