1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Leuchtender Garten-Sonnenhut-1
Leuchtender Garten-Sonnenhut
Eine wunderschöne Beetstaude für die Rabatte, Freifläche oder den Gehölzrand. Der Sonnenhut liebt humosen, nährstoffreichen Boden und einen sonnigen Standort. Er git auch eine hervorragende Bienenweide ab.
ab 3,70 € *
Arends Garten-Prachtspiere-1
Arends Garten-Prachtspiere
Ein beliebter Sommerblüher für den lichten Gehölzbereich mit eleganten, fedrigen Blütenrispen. Er liebt frische, humose und tiefgründige Böden, die gut mit Wasser versorgt sind. Schöne Begleiter sind Bergenia, Cimicifuga, Geranium,...
ab 4,80 € *
Garten-Scheinsonnenhut-1
Garten-Scheinsonnenhut
Der Sonnenhut ist eine hervorragende Schnittblume und Bienenweide. Er blüht den ganzen Sommer hindurch in einem kräftigen purpurrot. Diese tolle Staude liebt fischen, lehmigen Boden und einen sonnigen Standort. Sie ist bestens für...
3,70 € *
Wald-Windröschen-1
Wald-Windröschen
Eine schöne, heimische, stark wachsende und anspruchslose Waldrandstaude. Die weißen Blüten mit den gelben Staubgefäßen duften betörend und ziehen Bienen an. Schöne Begleiter sind Asarum, Hepatica, Primula, Pulmonaria, Tarella und Vinca.
3,70 € *
Garten-Sonnenbraut-1
Garten-Sonnenbraut
Die Garten-Sonnenbraut ist eine farbenfrohe und lang blühende Beet- und Rabattenstaude mit strahlend roten Blüten. Diese Staude ist eine hervorragende Bienenweide und gute Schnittblume.
ab 5,90 € *
Aschgrauer Garten-Storchschnabel-1
Aschgrauer Garten-Storchschnabel
Dieser wüchsiger, wintergrüner Sommerblüher ist bestens als Bodendecker und für Vorpflanzungen geeignet. An geschützten Standorten verträgt er auch Trockenheit und Wurzeldruck. Schöne Begleiter sind Bergenia, Epimedium, Potentilla und...
5,50 € *
Brennende Liebe
Brennende Liebe
Diese Beetstaude eignet sich besonders gut zum Bepflanzen von Rabatten mit schwach sauren Böden. Die 'Brennende Liebe' ist besonders beliebt wegen ihrer satten roten Blütenfarbe. Schöne Begleiter der Pflanze im sind Delphinium,...
3,40 € *
Garten-Trollblume-1
Garten-Trollblume
Eine reichblühende Feuchtwiesenstaude mit orangegelben Blütenschalen. Sie ist eine hervorragende Schnittstaude für Teich- und Bachufer. Schöne Begleiter sind Brunnera, Dicentra, Iris und auch Hosta.
ab 4,00 € *
Garten-Fingerhut-1
Garten-Fingerhut
Eine schöne Schnittstaude mit hohen, weißen Blütenkerzen und weich behaarten Blättern. Sie bringt Licht in schattige Gartenecken. Für humose, durchlässige und frische Böden. Bei Verzehr giftig ! Schöne Begleiter sind Astrantia,...
3,70 € *
Garten-Stockrose-1
Garten-Stockrose
An Zäunen und Mauern kommt diese Stockrose sehr gut zur Geltung und ist ein toller Farbträger im Garten. Diese beliebte Beetstaude wird im Alter immer kräftiger und höher.
4,00 € *
Blut-Weiderich
Blut-Weiderich
Der Blutweiderich ist eine wunderschöne mehrjährige Beetstaude, die Wuchshöhen von bis zu zwei Metern und eine Breite von anderthalb Metern erreicht. Sie blüht den ganzen Sommer über in einem kräftigen Violett. Auf feuchten Standorten...
3,40 € *
Busch-Windröschen-1
Busch-Windröschen
Ein flächig wachsender, pflegeleichter Frühlingsbote für humose Böden im Schatten. Das Buschwindröschen zieht nach der Blüte ein, es ist daher gut mit spät austreibenden Schattenstauden kombinierbar. Geeignete Begleiter sind Hosta,...
4,30 € *
1 von 4

Hohe Beetstauden

Hochwachsende Beetstauden eigenen sich hervorragend für eine Bepflanzung "im Hintergrund". Beetstauden schaffen es auch abseits in der zweiten Reihe mit strahlenden Farben und üppigen Formen die Blicke auf sich zu ziehen. Die Wuchshöhe beträgt mind. 60cm

 

Die große Farb-und Formvielfalt von hohen Beetstauden eröffnen die vielfältigsten Gestaltungsmöglichkeiten im heimischen Garten.
Es gibt so viele Arten unter den Beetstauden, dass sich schon mit einem geringen Hintergrundwissen die richtigen finden lassen. Sei es für das Kräuterbeet, den Steingarten, die Rabatte am Wegrand oder das Ufer des Gartenteichs.
Für effektvolle Gruppenpflanzungen einer Sorte oder für den Einsatz als Solitär sind sie wunderbar geeignet und lassen sich einfach miteinander kombinieren.
Jede Staude hat gewisse Vorlieben für einen optimalen Standort, der sich aus verschiedenen Faktoren zusammensetzt. Damit sich die Beetstauden prächtig entwickeln können, sollte am besten ein sonniger bis halbschattiger Platz im Garten ausgewählt werden.
Sowohl bei der Anpflanzung als auch bei den späteren Pflegearbeiten ist immer auf eine gut gelockerte Bodenfläche im Beet zu achten.

Zuletzt angesehen