Zwerggehölze

Zwerggehölze gelten als kleine, nadelige Schönheiten und gern gesehene, immergrüne Gäste für Gartenanlagen sowie Balkone und Terrassen. Die Vielfalt der Nadelgehölze, in Wuchsform und -höhe sowie die Farbe ihres Nadelkleides prägen ganze Landschaftsbilder.

Zwerggehölze gelten als kleine, nadelige Schönheiten und gern gesehene, immergrüne Gäste für Gartenanlagen sowie Balkone und Terrassen. Die Vielfalt der Nadelgehölze, in Wuchsform und -höhe... mehr erfahren »
Fenster schließen
Zwerggehölze

Zwerggehölze gelten als kleine, nadelige Schönheiten und gern gesehene, immergrüne Gäste für Gartenanlagen sowie Balkone und Terrassen. Die Vielfalt der Nadelgehölze, in Wuchsform und -höhe sowie die Farbe ihres Nadelkleides prägen ganze Landschaftsbilder.

Topseller
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Buchsbaum Kegel-1
Buchsbaum Kegel
Wie aus tausend-und-einer-Nacht, spielen Buchsbaumkegel mit der Fantasie. Welches Märchenschloss kommt ohne sie aus ?
1,92 € * 3,00 € *
Steinginster-1
Steinginster
Ein im kräftigen Gelb blühender Ginster für Balkon, Heide- und Steingarten. Er ist sehr anspruchslos und verträgt auch Trockenheit. Dieser kleine Zwergstrauch kann nach der Blüte geschnitten werden. Er wirkt besonders gut mit kleinen...
ab 3,68 € *
Buchsbaum-Stämmchen-1
Buchsbaum-Stämmchen
Buchsbaum-Stämmchen
2,80 € *
Immergrüne Kissenberberitze 'Jytte'-1
Immergrüne Kissenberberitze 'Jytte'
Die immergrüne Kissen-Berberitze 'Jytte' hat schmale Blätter. Die Blattunterseite ist dunkelgrün glänzend und die Blattunterseite ist weißlich gefärbt. Im Mai trägt sie wunderschöne kleine gelbe Blüten, die eine tollen Kontrast zu den...
ab 3,80 € *
Buchsbaum 'Suffruticosa'
Buchsbaum 'Suffruticosa'
Der buschig, aufrecht wachsende Strauch liebt sandig trockenen, kalkhaltigen Boden und ist trockenheitsresistent. Er gedeiht sowohl in der Sonne als auch in schattigen Lagen.
ab 2,20 € *
Buchsbaum 'Rotundifolia'-1
Buchsbaum 'Rotundifolia'
Der Buchsbaum 'Rotundifolia' hat einen breitbuschigen und aufrechten Wuchs. Seine Blätter sind oval bis rund und bläulichgrün gefärbt. Der Standort kann sonnig bis schattig gewählt werden und der Boden sollte nährstoffreich, gut...
4,20 € *
Buchsbaum 'Handsworthiensis'-1
Buchsbaum 'Handsworthiensis'
Der Standort für den Buchsbaum 'Handsworthiensis' kann sonnig bis schattig sein und der Boden sollte frisch und gut durchlässig sein. Es ist ein breitbuschiger und aufrechter Strauch, der dicht verzweigt ist und starke und aufstrebende...
ab 13,80 € * 25,20 € *
Zwergbirke-1
Zwergbirke
Die Zwergbirke bevorzugt torfige und moorige Böden, verträgt aber auch feuchte normale Böden. Von April bis Mai trägt er seine hübschen Kätzchen. Sein grünes Blattwerk verfärbt sich intensiv gelb bis orangerot im Herbst und ist somit ein...
ab 9,20 € *
Grüne Polsterberberitze-1
Grüne Polsterberberitze
Die grüne Polsterberberitze 'Nana' hat einen Jahreszuwachs von 5-10cm und ist gut winterhart. Der Standort sollte sonnig bis halbschattig sein und der Boden sollte trocken bis frisch sein. Seine Blätter sind dunkelgrün und im Mai trägt...
16,20 € * 18,00 € *
Berberitze 'Parkjuweel'-1
Berberitze 'Parkjuweel'
Die Berberitze 'Parkjuweel' trägt von Mai bis Juni seine hübschen gelbe Blüten. Anschließend kann man sich an den kleinen schwarzen und dekorativen Beeren erfreuen. Sein Wuchs ist locker, gedrungen und leicht rundlich. Die eiförmigen...
ab 4,70 € *
Berberitze 'Verrucandi'
Berberitze 'Verrucandi'
Die Berberitze 'Verrucandi' hat einen kompakten und halbkugeligen Wuchs und einen Jahreszuwachs von 10cm bis 30cm. Im Mai trägt er seine hübschen gelben Blüten und anschließend dekorativen Beeren. Die Blätter sind glänzend dunkelgrün und...
14,50 € * 15,80 € *
Berberitze 'Red Jewel'-1
Berberitze 'Red Jewel'
Die Berberitze 'Red Jewel' hat einen gedrungen und kugelförmigen Wuchs. Von Mai bis Juni trägt er seine hübschen gelben Blüten, die anschließend mit dekorativen schwarzen Beeren gefolgt werden. Der Standort sollte sonnig bis halbschattig...
ab 12,00 € *
1 von 2

Zwerggehölze

Die meist immergrüne Erscheinung von Zwergkoniferen setzt besonders im tristen Winter farbliche Akzente. Das heißt jedoch nicht, dass alle Zwergkoniferen auch immergrüne Nadeln tragen. So gibt es beispielsweise Zwergblaufichten mit blauen Nadeln oder goldgelbe Fadenscheinzypressen.

Zwergkoniferen sind Züchtungen gewöhnlicher Koniferen, die jedoch nur langsam wachsen und relativ klein bleiben. Zur Gruppe der Koniferen gehören aber auch Fichten, Tannen, Eiben und Lebensbäume, die es ebenfalls in klein bleibenden Sorten gibt.

Wer auf der Suche nach einer geeigneten Zwergkonifere für den Garten oder die Terrasse ist, sollte auf die Ansprüche der jeweiligen Pflanze achten. Einige Koniferen eignen sich für feuchte Böden, andere mögen es lieber trocken. Einen sonnigen Standort bevorzugen jedoch fast alle Koniferenarten.

Zwergkoniferen sind wie ihre großen Verwandten gut winterhart und benötigen keinen besonderen Schutz gegen Frost, wenn sie in den Garten ausgepflanzt werden. Bei Anpflanzung im Kübel sollte jedoch für einen leichten Schutz gesorgt werden.

Egal ob Sommer oder Winter, ständig muss bei Zwergkoniferen auf eine ausreichende Bewässerung geachtet werden.

Zwergkoniferen eignen sich hervorragend für Steingärten, Heidegärten und sehr kleine Gärten, sowie für Terrassen und Balkonkästen. Sie können einen undurchdringlichen Pflanzenteppich bilden, der jedes Unkraut fern hält.
Gepflanzt werden sie am besten in den Wintermonaten von Oktober bis Mai, jedoch nur an Tagen, die frostfrei sind. Der Herbst und das zeitige Frühjahr eignen sich zum Anpflanzen am besten.

Zwergkoniferen leisten auch für die Umwelt einen nicht zu unterschätzenden Beitrag, denn sie bereichern entscheidend die Vielfalt im Lebensraum Garten. In ihrem Schutze finden eine Vielzahl von Insekten und Kleintieren ihren Lebensraum und ein reichhaltiges Nahrungsangebot.

Zuletzt angesehen