Wann ist die Zeit für einen Rosenschnitt?

Es ist Zeit für den Rosenschnitt, wenn sich der Übergang vom Herbst zum Winter ankündigt und die ersten Minusgrade Blattgrün und Knospen erfrieren lassen. Denn Rosen können grundsätzlich, solange es die Temperaturen zulassen, bis tief in den Dezember hinein blühen
Ein weiter Grund für einen vorzeitigen Rückschnitt ist ein regnerischer Herbst. Diese feuchten Klimabedingungen können dazu führen, dass die Rosenblätter schon am Stängel faulen. Der “Herbstschnitt” dient lediglich dazu, Pflanzenkrankheiten über den Winter zu verhindern. Denn abgestorbenes Pflanzenmaterial ist die Brutstätte für Pilze, Fäulnis und Infektionen. Der „Rosen-Frühjahrsschnitt“ dient im Gegensatz zum Rosen-Herbstschnitt“ als gezielter Wuchsanreiz.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ab-in-den-Frühling 2023 ! Und bis zu 20% geschenkt !
Wir nehmen Dich mit in nden Frühling 2023 ! Bis zu 20% Rabatt bis 06.02.2023 hier !
Rabattaktion verlängert bis 31.10.2021
0
0
0
0
0
0
Tage
0
0
0
0
Stunden
0
0
0
0
Minuten
0
0
0
0
Sekunden
Bis zu 20% absahnen ! Jetzt Rabatt sichern !
Wir nehmen Dich mit in den Frühling 2023 !

Es wird wärmer und damit Zeit den Garten fit zu machen !
Bis zu 20% Vorbestellerrabatt mit Wunschliefertermin bis 06.02.2023 hier !
Der Rabatt wird automatisch im Warenkorb abgezogen !

Jetzt schnell zum Wunschtermin bestellen !

NUR SOLANGE DER VORRAT REICHT !

 - nicht mit anderen Rabattaktionen und Gutscheinen kombinierbar !