Topseller
Schwarzer Holunder-1 Schwarzer Holunder
ab 8,00 € * 12,50 € *
Wald-Erdbeere-1 Wald-Erdbeere
2,40 € * 3,20 € *
Wilde Brombeere-1 Wilde Brombeere
ab 4,00 € * 6,30 € *
Esskastanie-1 Esskastanie
ab 5,12 € * 8,00 € *
Heidelbeere 'Bluecrop'-1 Heidelbeere 'Bluecrop'
ab 5,28 € * 6,60 € *
Gemeine Schneebeere-1 Gemeine Schneebeere
ab 8,96 € * 14,00 € *
2 von 28
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Sanddorn, weibl.'Leikora'-1
Sanddorn, weibl.'Leikora'
Die Blüten der männlichen Sanddorn Pflanzen sind nur halb so groß wie die der Weiblichen. Sie ist eine beliebte Nutzpflanze deren orange Früchte im September reif sind. Er ist anspruchslos und gut schnittverträglich. Durch seine dornigen...
ab 7,04 € * 8,80 € *
Sauerdorn-1
Sauerdorn
Die gemeine Berberitze, auch Sauerdorn genannt, trägt von April bis Juni wunderschöne Blüten, die gelbgrün gefärbt sind. Ab Oktober sind die essbaren roten Beeren reif. Es ist ein einheimischer Strauch, der sehr gut winterhart und...
ab 10,00 € * 10,20 € *
Kulturheidelbeere 'Hardyblue'
Kulturheidelbeere 'Hardyblue'
diese Sorte ist recht anspruchslos, sollte nur nicht auf zu alkalischem Boden gepflanzt werden. Die großen, süßen Beeren laden zum Sofortverzehr ein, können aber auch gut zum Einmachen oder für Torten und Kuchen verwendet werden.
ab 5,40 € *
Preiselbeere 'Koralle'-1
Preiselbeere 'Koralle'
Die Sorte Koralle zeichnet sich durch eine sehr gut Gesundheit und Frosthärte aus. Die herbsauren Beeren passen hervorragend zu Wildgrichten. Auch als normaler Bodendecker mit Fruchtschmuck sollte die Preiselbeere in keinem Moorbeet fehlen.
ab 3,05 € * 3,28 € *
Himbeere 'Polka' -S--1
Himbeere 'Polka' -S-
Eine anspruchslose Himbeere, die an einem sonnigen Standort reichlich trägt. Diese frostharte Sorte eignet sich als Solitär ebenso wie zur Gruppenpflanzung
12,16 € * 15,00 € *
Großfrüchtige Moosbeere-1
Großfrüchtige Moosbeere
Eine kleinbleibende Sorte, welche rote, kleine Früchte trägt und auch gut ins Heide- oder Moorbeet paßt. Sie kann durch ihre geringe Größe auch als Bodendecker dienen.
ab 7,80 € *
Johannisbeere 'Jonkheer van Tets' früh-1
Johannisbeere 'Jonkheer van Tets' früh
Es handelt sich um eine frühtragende Sorte. Sie stellt kaum Ansprüche an den Boden, Staunässe sollten sie aber vermeiden. Einen sonnigen Standort dankt diese frostharte Johannisbeere mit einer reichen Ernte.
ab 14,50 € *
Himbeere 'Autumn Bliss' -S--1
Himbeere 'Autumn Bliss' -S-
Die Herbsthimbeere kann ab August bis in den Oktober hinein geerntet werden. Eine anspruchslose Sorte, die an einem sonnigen Standort reichlich trägt. Die Herbsthimbeere kann ab August bis in den Oktober hinein geerntet werden.
11,04 € * 15,00 € *
Weintraube 'Müller-Thurgau' -S--1
Weintraube 'Müller-Thurgau' -S-
In den verschiedensten Rot- und Brauntönen verfärben sich die Blätter im Herbst. Besonders schön wirkt der echte Wein über einer Pergola, wo er ab September zum Naschen einlädt.Die Weinrebe Müller-Thurgau ist eine beliebte,...
ab 18,00 € *
Johannisbeere 'Titania' -S--1
Johannisbeere 'Titania' -S-
Die großen, schwarzen, süßsauren Beeren, die ab Mitte Juli Pflückreif sind, finden in der Küche, als Kompott, für Torten oder als Likör Verwendung, oder sie werden einfach direkt vom Busch vernascht. Diese besonders gegen Mehltau...
ab 14,50 € * 15,80 € *
Apfel 'Elstar' mittel-1
Apfel 'Elstar' mittel
Diese Sorte sollte zur Befruchtung Jonathan oder James Grieve in der Nähe haben. Sie hat einen mittelstarken Wuchs mit breiter Krone und einen mittleren bis hohen Ertrag. Die ab Ende September pflückreifen Äpfel sind bestens in Aroma und...
ab 44,00 € *
Süßkirsche 'Große Schwarze Knorpelkirsche'6.KW-1
Süßkirsche 'Große Schwarze Knorpelkirsche'6.KW
Das Fruchtfleisch der Süßkirsche 'Große Schwarze Knorpelkirsche' ist fest und die Früchte sind rotbraun bis schwarz gefärbt. Die großen Kirschen haben einen süßen Geschmack. Ihr Wuchs ist stark und sie trägt ein grünes Blattwerk. Der...
ab 44,20 € * 52,00 € *
2 von 28

Obstbäume

Egal ob Sie einen Obstbaum oder Beerenobst vorziehen, in unserem Sortiment finden Sie sicher alle Obstsorten, die Ihr Herz begehren. Obstbäume liefern nicht nur schmackhaftes Obst, sondern verleihen Ihrem Garten mit ihren abwechslungsreichen Blüten- und Fruchtfarben auch reizvolle Kontraste.

Obstgehölze wachsen relativ langsam - es bereitet jedoch viel Freude ihnen beim Wachsen zuzusehen und bereits nach ein paar Jahren die ersten Erträge ernten zu können.

Unser Sortiment an verschiedenen, wohlschmeckenden Obstgehölzen ist äußerst umfangreich. Bei uns finden Sie neukultivierte, altbewährte, traditionelle, regionaltypische und exotische Obstbäume. Unsere Kriterien für eine solche Auswahl sind Geschmack, Vielfalt und Eignung zur Selbstversorgung großer, wie auch kleiner Anbau- bzw. Stellflächen. Aus diesem Grund bieten wir zu den herkömmlichen Obstgehölzen auch geformte Obstgehölze (u.a. Säulenobst) in den unterschiedlichsten Größen für eine Erd- und Kübelbepflanzung an. 

Diese robusten, in der Regel recht anspruchslosen Bäume und Sträucher liefern vielfältig nutzbare Früchte für hochwertige Geschmackserlebnisse. Darüber hinaus sind sie Bienenweide und Vogelnährgehölz und aufgrund der meist überreichen Blütenfülle im Frühjahr von hohem Zierwert.

Beerenobst & Beerensträucher

Beerenobst ist weit verbreitet in unseren Gärten, denn der Anbau bringt viele Vorzüge mit sich. Die vielseitige Verwertbarkeit, der hohe Gesundheitswert des Erntegutes und die schöpferischen Gestaltungsmöglichkeiten von Beerensträuchern.

Es gibt nichts Geschmackvolleres, als im Einklang mit der Natur, je nach Saison, die frischen und appetitlichen Obstsorten direkt vom Strauch bzw. Baum zu genießen. Beerenfrüchte schmecken nicht nur sondern sie liefern zusätzlich zahlreiche, wertvolle Inhaltsstoffe. Mit ihrem hohen Vitamin- und Mineralstoffgehalt und reichhaltigen Ballaststoffen unterstützen sie unser Immunsystem und fördern die Darmtätigkeit. Sie schützen uns außerdem vor Infektionen und Entzündungen, fördern die Durchblutung und wirken gefässreinigend.
Neben ihren vielseitigen Verwertungsmöglichkeiten, unter anderem als Saft, Kompott, Fruchteis oder auch Konfitüre, lassen sich die schmackhaften Beeren genauso gut einfrieren und geben uns so die Möglichkeit, sie das ganze Jahr über zu genießen.

Damit Beerensträucher vital und ergiebig bleiben, ist ein jährlicher Rückschnitt bis Mitte März ratsam. Das überaus köstliche Beerenobst lässt sich leicht im Garten anpflanzen und genauso einfach und genüsslich im Juni abernten. Ihr Platzanspruch ist äußerst gering, so dass eine Haltung von Beerenobst, je nach Bedarf, sowohl in großen Gärten, in Klein- und Vorgärten sowie auf Terrassen möglich ist.

Bei uns finden Sie eine reichhaltige Auswahl an bewährten Obstgehölzen und Beerensträuchern, die eine einträgliche Ernte in greifbare Nähe rücken lassen.

Zuletzt angesehen