Thuja Occidentalis 'Aurescens' / Goldener Lebensbaum


Thuja occidentalis 'Aurescens'

18,40 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 8-12 Tage

Größe:

  • 32353009
  • Topf
  • Strauch
 
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
32353009 Größe: 30-40cm Containertopf
18,40 € *

Lieferzeit 8-12 Tage

18,40 € *

Lieferzeit 8-12 Tage

Es handelt sich um einen immergrünen, mittelhohen Baum, der sich sehr dicht verzweigt. Die... mehr
Produktinformationen "Thuja Occidentalis 'Aurescens' / Goldener Lebensbaum"
Es handelt sich um einen immergrünen, mittelhohen Baum, der sich sehr dicht verzweigt. Die gelblichen Nadeln unterscheiden die Thuja Aurescens von der Grundform.
Blütenfarbe: gelb
Laubfarbe: gelb, grün
Laubphase: immergrün
(Standort) Licht: halbschattig, sonnig
(Standort) Boden: alkalisch, feucht, frisch, lehmig, sandig, sauer, tonig
Verwendung: Einzelstellung, Grabbepflanzung, Grünanlage, Heidegarten, Sichtschutz, Steingarten, Vogelschutzgehölz
Größe: 30-40cm Containertopf
Botanischer Name: Thuja occidentalis 'Aurescens'
google_group: thuja
Weiterführende Links zu "Thuja Occidentalis 'Aurescens' / Goldener Lebensbaum"
Fragen und Antworten mehr
Hier finden Sie die häufigsten Fragen und die dazugehörigen Antworten zu diesem Artikel.
Eine Frage zum Artikel stellen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Vielen Dank für das Stellen einer Frage. Wir werden versuchen, diese schnellstmöglichst zu beantworten.
Welchen BODEN habe ich im Garten ?

Welchen BODEN habe ich im Garten ?

Wir haben hierfür in unserem Ratgeber einen einfachen Bodentest zur Verfügung gestellt.

Sie haben die Möglichkeit Ihren Boden über einen Handtest oder einen Bildtest zu bestimmen.

 

Eine Erklärung zu den Bodenarten finden sie hier:

www.terra-pflanzenhandel.de/pflanzendoktor/ratgeber/boden-humus/

Wir wünschen viel Spaß beim Kennenlernen Ihres Gartenbodens !

Pflanzenschnitt - wie geht das ?

Pflanzenschnitt - wie geht das ?

In unserem Ratgeber erklären wir, wie der allgemeine Gehölzschnitt ausgeführt wird:

www.terra-pflanzenhandel.de/pflanzendoktor/ratgeber/der-richtige-schnitt/

Im Ratgeber/FAQ-Bereich finden Sie zusätzlich zum Beispiel für Hecken, Obstgehölze oder Blütensträucher spezielle Tipps für den Pflanzenschnitt.

Richtig DÜNGEN - Wann & Wie mache ich das ?

Richtig DÜNGEN - Wann & Wie mache ich das ?

Wie und wann richtig gedüngt wird erklären wir Ihnen leicht verständlich in unserem Düngungs-Ratgeber. Wir erklären Ihnen die Unterschiede der verschiedene Düngerarten und sagen wann sie welchen Dünger verwenden sollten.

www.terra-pflanzenhandel.de/pflanzendoktor/ratgeber/richtig-duengen/

Was muss ich beim GIESSEN beachten ?

Was muss ich beim GIESSEN beachten ?

Das Giessen der Pflanzen ist oftmals der wichtigste Vorgang bei der Gartenarbeit !

Giessfehler werden selten verziehen und doch ist das richtige Giessen Ihrer Gartenlieblinge keine Wissenschaft !

Wir erklären Ihnen in unserem Ratgeber "Richtig giessen" übersichtlich die wichtigsten

Do's & Dont's.

www.terra-pflanzenhandel.de/pflanzendoktor/ratgeber/richtig-giessen-warum-einschlaemmen/

Hecken pflanzen - Wieviele Pflanzen pro laufenden Meter (lfm) ?

Hecken pflanzen - Wieviele Pflanzen pro laufenden Meter (lfm) ?

Zur Bestimmung, wieviele Pflanzen sie pro laufendem Meter setzten sollten, ist die Größe der gelieferten Pflanze, sowie die Lieferform ausschlaggebend:

Wurzelware/Topfballen:

bis 20cm 6-8 St. pro lfm
bis 40cm 5-8 St. pro lfm
bis 60cm 5-6 St. pro lfm
bis 80cm 4-5 St. pro lfm
bis 120cm 3-4 St. pro lfm
bis 150cm 3 St. pro lfm
bis 200cm 2-2,5 St. pro lfm
bis 300cm 1,5-2 St. pro lfm
Containertopf/Ballenware:

bis 40cm 4-5 St. pro lfm
bis 60cm 3-4 St. pro lfm
bis 80cm 3 St. pro lfm
bis 100cm 2,5-3 St. pro lfm
bis 150cm 2-2,5 St. pro lfm
bis 200cm 1,5-2,5 St. pro lfm
bis 300cm 1,5-2 St. pro lfm

Was bedeutet PLUS bzw. PREMIUM bei den Artikeln ?

Was bedeutet PLUS bzw. PREMIUM bei den Artikeln ?

Standard - Plus - Premium (bei Stauden auch als 4. Kategorie "PremiumPlus")

Die Pflanzen unterschieden sich Hauptsächlich in der Wuchsbreite und der "Stärke" der Triebe.

Die "Plus & Premium-Produkte" werden in größeren Töpfen oder Erdballen ausgeliefert als die Standard-Produkte. Somit haben diese Pflanzen und ihre Wurzeln mehr Platz, mehr Nährstoffe und mehr "optimale" Pflanzerde für den zukünftigen Standort bereits mit im Gepäck, wenn Sie bei Ihnen eintreffen.

Als Faustregel gilt:

für Plus: Breite, Volumen und Gewicht ist um ca. das 1,2 fache höher als bei den Standard-Produkten.

für Premium:  Breite, Volumen und Gewicht ist um ca. das 1,5-1,8 fache höher

Was sollte ich beim einpflanzen beachten?

Was sollte ich beim einpflanzen beachten?

Die Pflanze in das vorgegrabende Pflanzloch oder in den Pflanzengraben einsetzten und diese etwas mit Erde befüllen. Die Oberkante des Ballens oder des Wurzelstocks sollte mit dem umgebenen Erdreich auf einer Ebene sein. Wichtig ist auch das Sie während und nach dem Auffüllen die Erde immer wieder gut antreten um Hohlräume im Erdreich zu verhindern.

Bei Wurzelware sollten Sie die Pflanze nach dem setzten um etwa ein viertel zurückschneiden, denn so bildet die Pflanze unten mehr Triebe und wird somit schneller dichter.

Was sollte ich nach dem pflanzen beachten?

Was sollte ich nach dem pflanzen beachten?

Nachdem Sie die Pflanze gesetzt haben, sollten Sie eine ca. 10 cm hohen Gießrand anlegen. Den Bereich innerhalb des Gießrandes mit Wasser befüllen und das Wasser langsam an der Pflanze versickern lassen. Alle drei Tage sollten Sie den Gießrand mit Wasser befüllen, sodass das Wasser steht und einen Druck auf das Erdreich ausübt. Dies verhindert kleine Hohlräume im Erdreich und auch die unteren Wurzeln der Pflanze werden bewässert.

Zusätzlich sollten Sie beachten das Sie ein halbes Jahr kein Rindenmulch bei Ihren frisch gesetzten Pflanzen verwenden, da dies eine Stickstoffsperre ist. In regelmäßigen Abständen sollte sie auch das Unkraut von den Pflanzen entfernen, da diese Wildkräuter Ihren Pflanzen die Mineralien und das Wasser weg nehmen.

Ich würde gerne eine Hecke pflanzen, aber ich weiß nicht wie ich vorgehen muss !

Ich würde gerne eine Hecke pflanzen, aber ich weiß nicht wie ich vorgehen muss !

1. Standort und Pflanzenwahl
Der Standort ist bei der Wahl der Heckenpflanze sehr wichtig. Alle Angaben wie z.B Lichtverhältnisse und Bodenart finden Sie bei der jeweiligen Pflanzenbeschreibung auf den Artikelseiten unserer Website.

 


2. Wann kann ich pflanzen?
Hierbei ist entscheidend, ob eine wurzelnackte Pflanze oder eine Heckenpflanze im Topf gewählt wurden. Die Wurzelware kann nur im Frühjahr (je nach Witterung von Ende Februar bis Ende Mai) und im Herbst (Ende September bis Mitte Dezember) gepflanzt werden. Die Hecke als Topfware kann bis auf den Winter das ganze Jahr über gesetzt werden. Sollten Sie die Hecken nicht sofort einsetzen können, sollten die wurzelnackten Hecken an einem schattigen, kühlen Ort aufbewahrt werden. Wenn die Heckenpflanzen länger als fünf Tage aufbewahrt werden sollen, müssen die Wurzeln eingeschlagen werden, d.h. sie werden komplett mit Erde bedeckt. Die Wurzeln sollten in ein feuchtes Tuch eingeschlagen werden. Die Hecke als Topfware braucht nur feucht gehalten werden. Bei Frost werden die Töpfe mit Stroh, Tannenzweigen oder ähnlichem umwickelt.

 


3. Was muß ich mit dem Boden tun?
Der Boden darf nicht verdichtet sein. Die Erde sollte trocken bis feucht (nicht nass!) und die Bodenstruktur krümelig bis locker sein. Ist schwerer, lehmiger Boden vorhanden, sollten Sie die Aushuberde nicht unverbessert wiederverwenden. Bei ungeeignetem Boden hilft den Heckenpflanzen die Zugabe von Pflanzerde oder ein kompletter Austausch mit dieser. Bei kalkliebenden Hecken zusätzlich Gartenkalk einmischen, bei humusliebenden Hecken (z.B. Rhododendron oder Lavendelheide) Torf oder Torfersatz zugeben.

 


4. Das Pflanzloch / Der Pflanzgraben
Je größer desto besser, besonders wichtig auf schlechten Böden. Der Pflanzgraben oder einzelne Pflanzlöcher sollte etwa 40-50 cm breit und 30 cm tief ausgehoben werden. (ca. 1/3 größer und breiter wie der Wurzelballen). Die Seiten und die Sohle des Loches sollten auch gelockert werden. Stoßen die Wurzeln nämlich auf hartes, ungelockertes Erdreich, so führt das unvermeidlich zu Wachstumsstörungen. Auf vernäßten Standorten kann es vom Vorteil sein auf die Sohle eine Schicht Kies einzubringen. Beim Ausheben des Pflanzenloches das umgebende Erdreich möglichst nicht verdichten.

 


5. Wie setzte ich die Hecke?
Die Pflanze muss in der richtigen Tiefe in das Erdreich kommen, d.h. zunächst das Pflanzloch mit verbesserter Erde auffüllen, bis die richtige Pflanzhöhe erreicht ist. Die vorbereiteten Pflanzen (Topfware: Ballen etwas auflockern; Wurzelware: wenn möglich 2-3 Stunden in Wasser stellen, beschädigte Wurzeln entfernen) in das Loch stellen. Die Pflanze soll jetzt so hoch/tief stehen, wie sie in der Baumschule gewachsen war (am Wurzelhals gut zu erkennen). Das Loch etwas über die Höhe des Randes hinaus auffüllen.

 

Wurzelnakte Hecke:

Durch kräftiges, ruckartiges Schütteln der Pflanze verteilt sich die Erde gut zwischen den Wurzeln, dabei nur lockere, verbesserte Erde nachfüllen.

 

Hecken mit Erdballen:

Erdballen mit Ballentuch einsetzen, Erdreich bis zur Oberkante des Ballens auffüllen, Tuchenden umlegen, Ballentuch nicht ganz entfernen. Es wird im Laufe des nächsten Jahres verrottet sein.

 

Hecken im Container:

Hecke so tief einsetzen, dass die Oberkante des Wurzelballens 3 bis 5 cm mit lockerer Erde bedeckt wird.

 

 

Für alle gilt:

Nun um die Pflanze herum vorsichtig festtreten und einen Gießrand (sehr wichtig!) formen. Die Pflanze gut einschlämmen.

 


6. Der Rückschnitt
Nun muß noch der Rückschnitt erfolgen. Bei wurzelnakten Hecken sollte bis zu einem Drittel, bei Topf- und Ballenhecken wenn überhaupt nur die Spitze geschnitten werden. Es muß nicht jede Heckenpflanze exakt gleich gekürzt werden, das Erscheinungsbild sollte zum Schluss ebenmäßig sein, so daß ein Hecken-Charakter erreicht wird.

 


7. Wann muß ich gießen?
Die Gießmulde sollte direkt nach der Pflanzung zweimal ganz gefüllt werden. Bei schwerem, lehmigen Boden versickert das Wasser nur langsam, deshalb nach ein paar Stunden nochmals gießen. In den nächsten Tagen immer wieder gut wässern, eventuell den Gießrand erneuern. Auch bei Regen gießen, damit genug Wasser an die Wurzeln gelangen kann.

Wie tief sollte ich das Pflanzloch ausheben und was sollte ich noch beachten?

Wie tief sollte ich das Pflanzloch ausheben und was sollte ich noch beachten?

Das Pflanzloch sollte etwa doppelt so tief und breit ausgehoben werden wie der Pflanzenballen ist. Wenn Sie mehrere Pflanzen nebeneinander setzten möchte wie bei einer Hecke sollten Sie einen Pflanzgraben ausheben. Dieser sollte etwa zweimal so breit und ebenso tief sein, wie der Pflanzenballen. Zusätzlich sollten Sie noch beachten das die Erde gut aufgelockert und frei von Wurzelresten und Steinen ist. Die Erde sollte nicht zu sanid, lehmig oder steinig sein. Gegebenenfalls mit Mutterboden oder Pflanzerde vermischen.

Nicht mit Blumenerde mischen, da diese viel zu weich ist für die Pflanzen und diese dann schnell umfallen und nicht genug halt haben zum anwachsen.

Was sollte ich beachten, wenn das Paket mit den Pflanzen bei mir zuhause ankommt und wie lange kann ich die Pflanzen lagern?

Was sollte ich beachten, wenn das Paket mit den Pflanzen bei mir zuhause ankommt und wie lange kann ich die Pflanzen lagern?

Sobald die Pflanzen bei Ihnen eingetroffen sind, sollte sie die Pflanzen vorsichtig aus dem Karton nehmen und etwas gewässern. Wenn Sie die Pflanzen noch nicht gleich setzten wollen sollten dese kühl, schattig und wingeschützt gelagert werden.(Z.B. Schuppen, Keller Garage) Wurzelware kann beim täglichen Anfeuchten der Wurzeln etwa 4 bis 5 Tage aufbewahrt werden, Topware bei entsprechender Pflege 3 bis 4 Wochen.

Bitte achten Sie darauf, dass die Pflanze niemals länger als eine Stunde im Wasser steht.

Meine Thuja Pflanzentöpfe die ich am Sonntag bei Ihnen bestellt habe sind superschenll heute (Mittwoch) bereits bei mir eingetroffen KLASSE ! Wie lager ich die Pflanzen denn jetzt aber bis zum Wochenende?

Meine Thuja Pflanzentöpfe die ich am Sonntag bei Ihnen bestellt habe sind superschenll heute (Mittwoch) bereits bei mir eingetroffen KLASSE ! Wie lager ich die Pflanzen denn jetzt aber bis zum Wochenende?

Bei Topfpflanzen ist dies überhaupt kein Problem. Sie können die Pflanzen weinige Tage auch im Paket belassen. Wir empfehlen aber diese aus den Paketen zu nehmen und aufrecht hinzustellen. evtl. sollten Sie die Töpfe nochmals gießen und könne diese dann einfach bis zur Pflanzung stehen lassen. Die Töpfe sind übrigens so ausgelegt, daß Sie die Thujapflanzen teoretisch bis zum Herbst so lagern können.

Meine Thuja Hecke habe ich von fast 20 Jahren gepflanzt. Jetzt sind viele braune Hülsen an den Pflanzen. Geht die Hecke jetzt kaputt ?

Meine Thuja Hecke habe ich von fast 20 Jahren gepflanzt. Jetzt sind viele braune Hülsen an den Pflanzen. Geht die Hecke jetzt kaputt ?

Es besteht kein Grund zur Sorge. Es handelt sich um Saatträger (Früchte). Die Pflanzen bekommen diese um sich zu vermehren. Allerdings ist dies auch ein Zeichen für Streß. Die Ursache kann zum Beipiel sein, daß der Boden ausgelaugt ist, das die Wurzeln aufgrund von Begrenzungen (Bordsteine, Hauswand etc) nicth mehr weiterwachsen können oder das die Pflanzen aufgrund des hohen Grünanteils einfach nicht mehr ausreichen Wasser bei Niederschlägen erhalten. Kontrollieren Sie bitte diese optionen. wenn Sie sich nicht sicher sind: Einfach eine Email mit Bildern schicken.

Was ist der Unterschied zwischen Thuja Lebensbaum und Thuja Smaragd?

Was ist der Unterschied zwischen Thuja Lebensbaum und Thuja Smaragd?

Thuja Lebensbaum (die Grundform) kann durch regelmäßigen Schnitt in fast jede Form (Kasten, Welle, Quader, uvm) gebracht werden. Thuja Smaragd wächst von sich aus kegelförmig aufrecht. Die Pflanze benötigt nicht zwingend einen Schnitt, lässt sich aber auch nicht in eine andere Wuchform zwingen.

Wieviele Thuja brauche ich von Ihrer Wurzelware pro lfm wenn ich eine Hecke auf freier Wiese pflanzen will ?

Wieviele Thuja brauche ich von Ihrer Wurzelware pro lfm wenn ich eine Hecke auf freier Wiese pflanzen will ?

Sie sollten in exponierten Lagen den maximalen Pflanzaufwand nutzen. Die Pflanzen geben sich dann gegenseitig etwas Windschutz und wachen dann (auch aufgrund der Konkurrenz zur Nachbarpflanze) schneller in die Höhe. -Gutes wässern nicht vergessen !! ;-)

Wann wird die Thuja als Wurzelware verschickt?

Wann wird die Thuja als Wurzelware verschickt?

Der Versand der Thuja als Wurzelware hängt von der Witterung ab. Im Normalfall versenden wir die Thuja von Ende September bis in den Mai hinein. Auch in starken Frostperioden versenden wir die Wurzelware nicht.

Kann die Thuja auch in Pflanzsteine gesetzt werden?

Kann die Thuja auch in Pflanzsteine gesetzt werden?

Die Thuja kann auch in Kübel und Pflanzsteine gesetzt werden. Zu beachten ist dabei aber, daß die Thuja regelmäig gegossen werden muß, da sie sich selbst nicht mit Wasser aus dem Untergrund versorgen kann. Leider tritt ein Trockenschaden bei immergrünen Pflanzen sichtbar erst später auf.

Was ist der Unterschied zwischen Thuja Smaragd und Thuja occidentalis?

Was ist der Unterschied zwischen Thuja Smaragd und Thuja occidentalis?

Thuja occidentalis (die Grundform) kann durch regelmäßigen Schnitt in verschiedenste Formen gebracht werden. Thuja Smaragd wächst im Kegel aufrecht. Die Pflanze benötigt nicht zwingend einen Schnitt, lässt sich aber auch nicht sehr gut in einen anderen Wuchs zwingen.

Gibt es die Thuja occidentalis auch höher als 200 cm?

Gibt es die Thuja occidentalis auch höher als 200 cm?

Die Thuja occidentalis können wir auf Anfrage auch von Oktober bis Mitte Mai bis zu einer Größe von 350 cm anbieten.

Wir sind auf der Suche nach besonders schoenen Thuja, um unsere bestehende Lebensbaumhecke zu ersetzen. Auf Ihrer Website haben wir gesehen, dass sie Thuja occidentalis Lebensbaum in 175-200cm Hoehe verkaufen. Hier waeren wir sehr interessiert, haett

Wir sind auf der Suche nach besonders schoenen Thuja, um unsere bestehende Lebensbaumhecke zu ersetzen. Auf Ihrer Website haben wir gesehen, dass sie Thuja occidentalis Lebensbaum in 175-200cm Hoehe verkaufen. Hier waeren wir sehr interessiert, haetten aber zunaechst ein paar Fragen: 1. Wir moechten im Laufe der Zeit ca 10m Hecke ersetzen, muessten das ganze aus Zeitgruenden aber Stueck fuer Stueck angehen. Wenn wir zum Anfang 3 oder 4 Thuja abnehmen wuerden, was waeren die Versandkosten (Post oder Spedition?)? 2. Werden die Lebensbäume in Kuebeln geliefert oder nur mit dem Wurzelballen? 3. Wie schnell nach der Lieferung sollten die Baeume gepflanzt werden?

Die Versandkosten per Spedition betragen 8,90 €. Die Pflanzen werden mit Ballen geliefert. Nach Lieferung können die Pflanzen noch etwa 1-2 Wochen an einem schattigen Ort aufbewahrt werden. Die Pflanzen können bis etwa Mitte Mai gesetzt werden, dann wieder ab Oktober.

Würden Sie mir diese Lebensbaum-Pflanze als Heckenpflanze empfehlen, wächst diese Pflanze gut und dicht an, also ich meine ein guter Sichtschutz? Ist diese Thuja-Pflanze robust und winterhart, da wir ja in Österreich sehr viel Schnee haben?

Würden Sie mir diese Lebensbaum-Pflanze als Heckenpflanze empfehlen, wächst diese Pflanze gut und dicht an, also ich meine ein guter Sichtschutz? Ist diese Thuja-Pflanze robust und winterhart, da wir ja in Österreich sehr viel Schnee haben?

Die Kälte macht der Thuja nichts aus, ein Problem kann höchstens die Schneelast auf der Hecke sein (Je nachdem, wie diese geschnitten wird), da diese eventuell auseinander biegen kann.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Thuja Occidentalis 'Aurescens' / Goldener Lebensbaum"
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

162757.jpg Rotbuche (Hausbaum)
ab 62,50 € * 90,60 € *
Gartenzypresse 'Ivonne'-1 Gartenzypresse 'Ivonne'
ab 14,00 € * 16,30 € *
Leyland-Zypresse-1 Leyland-Zypresse
ab 3,60 € *
Serbische Fichte-1 Serbische Fichte
ab 6,00 € *
TIPP!
116579.jpg Hainbuche / Weißbuche (Hausbaum)
ab 22,50 € * 23,40 € *
k-pinus-cembra-zirbel-kiefer_0.jpg Zirbelkiefer
ab 8,00 € *
Pampasgras-1 Pampasgras
ab 6,10 € *
Zuletzt angesehen