Winterlindenbaum / Lindenbaum


Tilia cordata

4,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

Größe:

  • 23531094
  • Topf
  • Strauch
 
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
23531094 Größe: 30-50cm Topfballen
4,00 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

4,00 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

23531422 Größe: 275-350cm Stammhöhe 180-210 cm 12-14cm Stammumfang Ballenwa
340,00 € *

Lieferzeit ab Aug.

340,00 € *

Lieferzeit ab Aug.

23531434 Größe: 300-500cm Stammhöhe 180-210 cm 14-16cm Stammumfang Ballenwa
442,00 € *

Lieferzeit 8-12 Tage

442,00 € *

Lieferzeit 8-12 Tage

Die Winterlinde stammt ursprünglich aus Mitteleuropa und bevorzugt sonnige bis halbschattige... mehr
Produktinformationen "Winterlindenbaum / Lindenbaum"
Die Winterlinde stammt ursprünglich aus Mitteleuropa und bevorzugt sonnige bis halbschattige Standorte.Im Juli präsentiert er seine gelben Trugdolden, die ihren angenehmen und weitreichenden Duft verströmen. Die Winterlinde ist eine der wenigen heimischen Bäume, die im Sommer erblühen. Die Blätter sind oberseits mattgrün gefärbt und unterseits leicht bläulich. Zum Herbst hin verfärbt sich das Laub grüngelb bis intensiv goldgelb. Der Boden sollte leicht trocken bis frisch sein. Die Winterlinde ist sehr salzempflindlich.
Blütenfarbe: creme
Laubfarbe: grün
Laubphase: sommergrün
(Standort) Licht: halbschattig, schattig, sonnig
Verwendung: Einzelstellung, Grünanlage, Heilpflanze, Naturgarten, Vogelnährgehölz, Vogelschutzgehölz
Größe: 30-50cm Topfballen, 275-350cm Stammhöhe 180-210 cm 12-14cm Stammumfang Ballenwa, 300-500cm Stammhöhe 180-210 cm 14-16cm Stammumfang Ballenwa
Botanischer Name: Tilia cordata
google_group: Sonstige Pflanzen
Weiterführende Links zu "Winterlindenbaum / Lindenbaum"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Winterlindenbaum / Lindenbaum"
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fragen und Antworten mehr
Hier finden Sie die häufigsten Fragen und die dazugehörigen Antworten zu diesem Artikel.
Eine Frage zum Artikel stellen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Vielen Dank für das Stellen einer Frage. Wir werden versuchen, diese schnellstmöglichst zu beantworten.
Zuletzt angesehen